Events Aktuell
Berlin

Faschingssause im Colosseum

Mit drei bunten Kurzfilmen und der Band Nobelpopel steigt im Kino Colosseum die große Faschingssause. Im Film Carneval del Animale tanzen bemalte Hände als Tiere über die Leinwand. Mit ein bisschen Schminke verwandeln sich auch Casper und Emma (N 2015, Regie: Arne Lindtner Næss, 13 Min., Realfilm) in wilde Tiger. Und das Mädchen Pawo (D 2014, Regie: Antje Heyn, 7 Min., Zeichentrick) verzaubert seinen sehr wandlungsfähigen Freund in ganz unterschiedliche Wesen.
Zwischen den Filmen sorgen die Musiker der Band Nobelpopel für ausgelassene Faschingsstimmung.
Kommt gerne verkleidet!
  • Do | 28.2. | Colosseum 10 Uhr
  • Eintritt 3 Euro
Berlin

Osterfilmfest am Wochenende

Bunt, süß und wild geht es beim Osterfilmfest auf der Leinwand zu: Der kleine König (D, 2013, Regie: Hedwig Munk, Zeichentrick, 5 Min.) feiert in seinem Schloss besonders klebrige Ostern. Stallhase Willy und das wilde Kaninchen (S, 2016, Regie: Lennart Gustafsson & Ylva-Li Gustafsson, Realfilm mit Zeichentrick, 29 Min.) erleben Abenteuer im schwedischen Wald und Knurri und der Eierdieb (DDR, 1982, Regie: Jörg d'Bomba, Puppentrick, 9 Min.) erzählen, wie die Ostereier bunt wurden. Nach dem Filmprogramm wird im Hof auf Hüpfbällen weitergehoppelt und der Osterhase höchstpersönlich hüpft mit. Neben dem traditionellen Eierlauf gibt es bei schönem Wetter ein kleines Osterfeuer. Im Foyer warten Leckereien und Basteleien auf alle Osterfans.
  • So | 14.4. | Union Friedrichshagen 11-13 Uhr
  • Eintritt 4 Euro (Ermäßigung mit FamilienPass) Anmeldung empfohlen!
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen