Programm Berlin
Oktober
Schnippschnapp
Auch ein Baum muss mal zum Friseur. Wenn im Frühling die Blätter sprießen, bekommt er eine schicke neue Frisur. Im Herbst kommt dann noch Farbe drauf.
Zeichentrick, D 2002, Regie: Gil Alkabetz, 2,5 Min.
Ein Tag im Herbst
Am Morgen suchen Enten, Eichhörnchen und Rehe sich ihr Frühstück und der Igel geht schlafen. Dem Tagesverlauf folgend, zeigt dieser kurze Dokumentarfilm, wie sich die Natur im Herbst verändert.
Dokumentarfilm, DDR 1985, Regie: Karl-Heinz Halle, 16 Min.
Weißt du eigentlich wie lieb ich dich hab: Der Herbst ist da!
Alles sieht auf einmal anders aus, als der kleine braune Hase an einem Herbstmorgen erwacht. Er hoppelt los und erforscht den Herbst.
Zeichentrick, AUS/D 2012–2014, Regie: Steve Moltzen, 11 Min.
Termine
Do
5.10.
Kiste
10 Uhr
Moviemento
10 Uhr
Sa
7.10.
Moviemento*
11 Uhr
So
8.10.
Central*
11 Uhr
Di
10.10.
Bali**
9.30 Uhr
Intimes
10 Uhr
Di
10.10.
Xenon
10 Uhr
Mi
11.10.
Eiszeit
10 Uhr
Thalia Lankwitz
10 Uhr
Do
12.10.
Spreehöfe
10 Uhr
Eva
10 Uhr
Di
17.10.
Alhambra
10 Uhr
Spandau
10 Uhr
Di
17.10.
Casablanca
10 Uhr
Mi
18.10.
Yorck
10 Uhr
Do
19.10.
Colosseum
10 Uhr
Union Friedrichshagen
10 Uhr
Sa
21.10.
Moviemento*
11 Uhr
So
22.10.
Central*
11 Uhr
Di
24.10.
International
10 Uhr
Mi
25.10.
Kant Kino
10 Uhr
CineMotion Hohenschönhausen
10 Uhr
Do
26.10.
Passage
10 Uhr
Programmlänge ca. 45 min, empf. ab 4 J., Eintritt: 1,50 Euro
Vorbestellung unter Tel. (030) 449 47 50
  • * Spatzenkino am Wochenende - Eintritt: 2,50 Euro (Ermäßigung mit Familienpass)
    Kartenvorbestellungen über die Kinos: Moviemento Tel. 692 47 85, Kino Central Tel. 285 999 73
  • ** Im Bali gibt es nach den Filmen ein kleines Herbstpicknick. Daher geänderte Anfangszeit und Eintritt 2,50 €